En  De  Fr  

Murki

Sprache(n)

Murki (2 Hauptvarianten)

Sprecher

85'000

Religion

Religion der Mehrheit der Bevölkerung

Übersetzt

noch nichts

Hintergrund

Das Sprachgebiet der Murki liegt in einem konfliktträchtigen Gebiet mit vielen Binnenvertriebenen. Die Halbnomaden unter den Murki bestreiten ihren Lebensunterhalt als Kamel-, Ziegen- und Schafzüchter. Je mehr Kamele ein Murki besitzt, desto höher ist seine Stellung in der Gesellschaft. Reichtum wird zur Vergrösserung der Herden investiert. Einige pflanzen als Bauern verschiedene Hirsesorten und Gemüse an. Kamelzüchter kommen in Kontakt mit Händlern aus den Nachbarländern. Seit den schrecklichen Ereignissen vor 20 Jahren flohen viele Murki in diese und weitere Länder.

Die meisten Murki gehören der Religion der Mehrheit an. Bis ungefähr 1935 gab es vereinzelte Christen unter den Murki. Sie wurden aber nicht von anderen Christen ermutigt. Murki sind vermehrt nach Europa gezogen. Dort könnten europäische Christen Freundschaften mit ihnen aufbauen.

Die Mehrheit der Murki hat kaum eine Gelegenheit gehabt, die Gute Nachricht zu hören. Evangelisation, christliche Schriften und viel Gebet sind nötig, damit sie sich für Jesus Christus öffnen.

Stand des Projekts

Zur Zeit sind keine christlichen Arbeiter unter den Murki bekannt. Es gibt noch keine Bibelteile in ihrer Sprache. Wörterbücher und eine Grammatik in ihrer Sprache sind veröffentlicht.

Gebetsanliegen

Betet für ein Team mit der Vision, den Murki biblische Geschichten in ihrer Sprache, die noch kaum geschrieben wird, zugänglich zu machen.

Mögen Murki danach hungern, Jesus Christus kennen und lieben zu lernen, sodass einheimische Gemeinden gegründet werden.