Fachleute für Exegese und Übersetzung

Dauer

12 Monate und mehr

Wo?

Weltweit

Sprachen

Englisch und/oder Französisch

Mindestalter

20

Es gibt noch mehr als 1700 Völker, deren Sprache unerforscht ist, und die keinen einzigen Bibelteil in ihrer eigenen Sprache haben.

Aufgaben

  • Du lernst eine noch kaum oder erst seit kurzem erforschte Sprache und arbeitest an der Übersetzung der Bibel mit. Während die eigentliche Übersetzung von deinen einheimischen Kollegen geleistet wird, liegt dein Beitrag eher in der Projektplanung und Leitung, Exegese und Beratung.
  • Du hilfst den muttersprachlichen Übersetzern, den Ausgangstext zu verstehen, wirkst mit beim Überprüfen und Testen der Übersetzung auf exegetische Genauigkeit.
  • Du bist aktiv beteiligt an der Aus- und Weiterbildung von einheimischen und ausländischen Mitarbeitern.

Profil

  • Du hast eine abgeschlossene Berufsausbildung und Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes Studium.
  • Von Vorteil, aber nicht unbedingt Voraussetzung ist ein Abschluss in Sprachwissenschaft, Theologie oder verwandten Bereichen.
  • Mindestens 2 Jahre biblische/theologische Ausbildung mit NT- und AT-Bibelkunde, Exegese und einer biblischen Ursprache (Grundkenntnisse)
  • Analytisches Denkvermögen, ein hohes Mass an Flexibilität, Lernbereitschaft, Zielstrebigkeit und Freude am Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen.
  • persönliche Beziehung zu Jesus Christus
  • Gemeinde, die hinter dir steht
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Belastbarkeit
  • (wünschenswert) Erfahrung in multikultureller Arbeit oder entsprechende Voraussetzungen