Andy Huber

Tansania

Aufgaben

Übersetzungsberater für gesprochene Sprachen in Tansania

Übersetzungsberater für Gebärdensprachen (in Ausbildung, für die Schweiz und Tansania)

Werdegang

Neuneinhalb Jahre Mitarbeit vor Ort im Mbeya-Mehrsprachenprojekt im Südwesten von Tansania (Ostafrika) als Linguist und Übersetzungsberater.
2017 Rückkehr in die Schweiz. Weiterhin tätig aus der Ferne für verschiedene Projekte in Tansania. Seit Mai 2022 in Ausbildung zum Übersetzungsberater für Gebärdensprachen und Mitglied des Globalen Gebärdensprachteams.

Zu Wycliffe kam ich über einen Film, der die Arbeit von Wycliffe anhand eines Projektes in Afrika erklärt («Endlich an der Quelle»). Der Film schlug bei mir ein wie ein Blitz, mir wurde bewusst, wie reich beschenkt wir in der Schweiz sind – mit so vielen Bibelausgaben … und dass es viele Menschen gibt, die noch keinen Zugang zu Gottes Wort in ihrer Herzenssprache haben.

Webseite

SIL Tansania

Webseite einer der 13 Sprachen des Mbeya-Projektes

Team für Gebärdensprachen

Aktiv werden